Nächstes Konzert:
SINGENDE KAMMERMUSIK | 17.11.18 | 18:00

Belcanto für Violine und Flügel | 21. April | 18:00

Zu diesem Konzert ist eine Bildergalerie verfügbar:
Belcanto für Violine und Flügel | Bilder

Die Bildgalerie wird von Ihrem Browser nicht unterstützt.
Sie können alternativ Mozilla Firefox, Apple Safari, Google Chrome oder Opera verwenden.

Bereits im Herbst 2009 haben Barbara Moser und Volkhard Steude mit einem virtuos-gefühlvollen Programm das Hainburger Publikum begeistert. Als erklärte Opernliebhaberin hat die renommierte österreichische Pianistin Barbara Moser gemeinsam mit Volkhard Steude, Konzertmeister der Wiener Philharmoniker sowie gefragter Solist und Kammermusiker, diesmal ein vielfältiges Programm zusammengestellt, das quasi als instrumentaler „Belcanto“ zu verstehen ist. Zu erwarten ist ein Abend auf höchstem künstlerischen Niveau, an dem Violine und Klavier „zum Singen“ gebracht werden.

Programm

Umberto Giordano

Notturno aus der Oper „Fedora“

Gaetano Donizetti/Franz Liszt

Réminiscences de Lucia di Lammermoor

César Franck

Sonate für Violine und Klavier

Jules Massenet

Meditation aus der Oper „Thais“ für Violine und Klavier

Giuseppe Verdi/Barbara Moser

Traviata-Fantasie

Fritz Kreisler

Ausgewählte Werke für Violine und Klavier

Richard Strauss/Vaša Přihoda

Rosenkavalier-Fantasie für Violine und Klavier