Nächstes Konzert:
JE VEUX VIVRE | 25.09.21 | 18:00

Termine

Konzertbeginn: 18:00 Uhr, Kulturfabrik Hainburg, Kulturplatz 1

Programm 2021

1. Mai 2021 ABGESAGT
Ferhan und Ferzan Önder, Arcis Saxophon-Quartett
TÄNZE VON HAYDN BIS HEUTE

Ferhan & Ferzan Önder, Klavier
Arcis Saxophon-Quartett

Werke von Haydn, Rachmaninoff, Bartók, Prokofieff, Dvořák und Igudesman
29. Mai 2021Benjamin Schmid, Ariane Haering
40 JAHRE HAYDNGESELLSCHAFT

Benjamin Schmid, Violine und Leitung
Ariane Haering, Klavier
Salzburger Orchester Solisten

Werke von Joseph Haydn, Florian Willeitner (UA), Friedrich Gulda
9.Juli 2021Janoska-Ensemble
THE BIG Bs

Janoska Ensemble

Werke von Bach, Beethoven, Brahms, den Beatles und Eigenkompositionen: Alles im unnachahmlichen Janoska-Style
ABSAGE WEGEN ERKRANKUNGDaniela Fally
JE VEUX VIVRE

Daniela Fally, Sopran
Webern Kammerphilharmonie
Dirigent: Roger Díaz-Cajamarca

Arien und Instrumentalstücke von Haydn, Mozart, Bellini, Gounod, Johann Strauss u.a.
09. Oktober 2021Jeremias Fliedl, © Jeremias Fliedl
INTIME KOSTBARKEITEN

Jeremias Fliedl, Violoncello
Beethoven Philharmonie
Dirigent: Thomas Rösner

Werke von Wagner, Tschaikowsky, Dvořák und Haydn
23. Oktober 2021Dorothy Khadem-Missagh
KLANGFEST

Dorothy Khadem-Missagh, Klavier
Academia Allegro Vivo
Vahid Khadem-Missagh, Violine und Leitung

Werke von Respighi, Haydn und Beethoven
NEUER TERMIN
06. November 2021
Fritz Karl
ACH, AMERIKA

Fritz Karl, Rezitation
Streichquartett Sonare Linz

Werke von Antonín Dvořák und Samuel Barber bis John Philip Sousa und George Gershwin
Texte von Klaus Mann, Isaak B. Singer, Woody Allen etc.
27. November 2021Matthias Bartolomey
MEISTER IN JUNGEN JAHREN

Matthias Bartolomey, Violoncello
Wiener Concert-Verein
Dirigent: Patrick Hahn

Werke von Elgar, Pleyel, Haydn und Matthias Bartolomey (UA)
11. Dezember 2021Zemlinsky Ensemble Wien
JOY TO THE WORLD

Elisabeth Plank, Harfe
Karin Bonelli, Flöte und Piccolo
Stefan Plank, Trompete
Zemlinsky Ensemble Wien

Festlich weihnachtliche Klänge von Händel, Vivaldi, Haydn, Mozart, Tschaikowsky, Humperdinck bis zu Williams, Berlin, Anderson u.a