Nächstes Konzert:
SPIRIT OF HAYDN | 20.10.18 | 18:00

Karneval der Tiere | 22. September | 18:00

Zu diesem Konzert ist eine Bildergalerie verfügbar:
Karneval der Tiere | Bild und Ton

Saint-Saëns „große zoologische Fantasie“, wie der Komponist sein Werk bezeichnete, begleitet das weltweit erfolgreiche Klavierduo Ferhan und Ferzan Önder schon seit vielen Jahren. Sie haben dieses populäre Stück auf CD eingespielt und sogar mit Peter Ustinov und Roger Moore als Erzähler aufgeführt.

Ferhan und Ferzan Önder, die erfolgreichen türkischen Zwillingsschwestern, begeistern seit dem Beginn ihrer Karriere durch ihr mitreißendes und musikantisches Spiel auf den großen Konzertpodien in aller Welt. Die Pianistinnen spielen nicht nur im Duo, sondern konzertieren auch regelmäßig mit international renommierten Orchestern wie der Staatskapelle Dresden, dem Zürcher Kammerorchester, dem Deutschen Symphonieorchester Berlin, dem Mozarteum Orchester Salzburg, dem ORF Radiosymphonieorchester Wien, dem Brucknerorchester Linz und sind gern gesehene Gäste bei diversen renommierten Musikfestivals wie etwa Salzburger Festspiele, Wiener Festwochen, MDR Musiksommer, Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, Beethoven Fest Bonn und viele andere.

Eine Koproduktion mit

Sparkasse Hainburg Privatstiftung

Ausführende

Ferhan und Ferzan Önder Klavier
Streichquartett StringFizz
Bernhard Rieger Kontrabass
Matei Ioachimescu Flöte/Piccolo
Joachim Celoud Klarinette
Nikola Lazic Akkordeon
Harald Demmer Schlagwerk
Christoph Wagner-Trenkwitz Erzähler
Leitung Georg Kugi

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1891)

Sonate facile in der Bearbeitung für 2 Klaviere von Edvard Grieg

Fazıl Say (*1970)

Ein Wintermorgen in Istanbul

Pablo Ziegler (*1944)

Asfalto

Astor Piazzolla (1921 – 1992)

Soledad
Libertango (bearbeitet von Achilleas Wastor)

Camille Saint-Saëns (1835 – 1921)

Der Karneval der Tiere, Suite für Kammerensemble und 2 Klaviere, Text: Loriot