Nächstes Konzert:
REISE NACH HOLLYWOOD | 22.09. | 18:00

HAYDN bis HEUTE | Bild und Ton

Jacqueline Roscheck-Morard (Violine) und Pierre-Fabien Roubaty (Klavier) boten unter der Leitung des jungen Schweizer Dirigenten Lorenzo Viotti bei Mendelssohn Bartholdys „Konzert für Violine, Klavier und Streichorchester“ ein feinfühliges und gut arrangiertes Zusammenspiel mit dem Wiener Concert-Verein.(NÖN Bruck 02.04.14)

Fasziniert von der Mehrsprachigkeit ihrer Südtiroler Heimat, schrieb die Komponistin Manuela Kerer das Werk ÉTEMEN.AN.Ki „Umgesetzt hat sie diese Faszination in einem subtilen Stück für Streicher. Es wird gezischelt und getuschelt, Cellos und Violinen spielen mit Witz und Charme gegen- und aneinander vorbei.(NÖN Bruck 02.04.14)