Nächstes Konzert:
ACH, AMERIKA | 14.11.20 | 18:00

GLANZSTÜCKE FÜR KLAVIERTRIO

ERSATZTERMIN IN PLANUNG

ABGESAGT

!
Auch die Hainburger Haydngesellschaft ist vom behördlichen Veranstaltungsverbot zur Eindämmung der Viruserkrankung betroffen. So müssen wir mit großem Bedauern bekanntgeben, dass das Konzert „Glanzstücke für Klaviertrio“ am 21. März nicht stattfinden kann. Auch der geplante Ersatztermin am 6. Juni findet nicht statt.
!
TrioVanBeethoven

TrioVanBeethoven

Ausführende

TrioVanBeethoven
Verena Stourzh, Violine
Franz Ortner, Violoncello
Clemens Zeilinger, Klavier und Moderation

Programm

Joseph Haydn

Trio in C-Dur Hob. XV/27

Ludwig van Beethoven

Trio in B-Dur op. 11 „Gassenhauer-Trio“

Johannes Brahms

Trio in H-Dur op. 8 (Neufassung)

Die drei preisgekrönten Solisten des renommierten TrioVanBeethoven stellen in ihrem Programm Glanzstücke für Klaviertrio vor. Beethovens fröhliches „Gassenhauer-Trio“ wird umrahmt vom virtuosen C-Dur-Trio seines Lehrers Joseph Haydn und von Johannes Brahms’ berühmtem Trio in H-Dur. Dieses beschäftigte den Komponisten über 35 Jahre lang und erklingt nun in seiner Spätfassung, wie man sie heute kennt.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Haydnregion Niederösterreich.