Nächstes Konzert:
SCHÄTZE DER ROMANTIK | 15.02.20 | 18:00

FANTASIEVOLLES UND VERGESSENES

17. Oktober 2020 | 18:00 Uhr | Kulturfabrik Hainburg

Festival Sinfonietta Linz

Festival Sinfonietta Linz

Ausführende

Festival Sinfonietta Linz
Lui Chan Violine und Leitung

Programm

Robert Fuchs

Serenade für Streichorchester Nr.1 in D-Dur, op. 9

Saverio Mercadante

Konzert für Flöte und Orchester in e-Moll, op. 57

Joseph Haydn

Sinfonie Nr. 8 in G-Dur Der Abend

Opernnahe und überaus fantasievoll erklingt das Flötenkonzert des Süditalieners Saverio Mercadante, der als Opernkomponist über die Jahrzehnte ernsthafter Konkurrent von Donizetti und Verdi war. Zu Joseph Haydns „Abend-Symphonie“ gesellt sich bis vor rund 100 Jahren gern Gespieltes, seither fast Vergessenes: eine der Serenaden des unter Musikfreunden als „Serenaden-Fuchs“ bekannten Robert Fuchs.