Nächstes Konzert:
40 JAHRE HAYDNGESELLSCHAFT | 29.05.21 | 18:00

40 JAHRE HAYDNGESELLSCHAFT

29. Mai 2021 | 18:00 | Kulturfabrik Hainburg

Benjamin Schmid, Ariane Haering

Benjamin Schmid, Ariane Haering

Für das Jubiläumskonzert konnte der Weltklassegeiger Benjamin Schmid mit den Salzburger Orchester- Solisten gewonnen werden. Im ersten Teil dominiert Joseph Haydn das Programm. Sein Doppelkonzert für Violine und Klavier, in dem die Pianistin Ariane Haering gemeinsam mit Benjamin Schmid „soliert“, wird kombiniert mit dem berühmten C-Dur Violinkonzert. Im zweiten Teil wird das neue Werk für Streichorchester des jungen Komponisten Florian Willeitner uraufgeführt, gefolgt von Friedrich Guldas Wings.

Ausführende

Benjamin Schmid Violine und Leitung
Ariane Haering Klavier
Salzburger Orchester Solisten

Programm

Joseph Haydn

Konzert für Violine und Orchester in C-Dur
Doppelkonzert für Klavier und Violine in F-Dur

Florian Willeitner

Zwischenwelten für Streichorchester (Uraufführung)

Friedrich Gulda

„Wings“ – A Concertpiece for Solo-Violin, String Orchestra and Rhythm Section