Nächstes Konzert:
HAYDN TRIFFT FRENZEL | 22.10.22 | 18:00

JE VEUX VIVRE | Bilder

„Ein Moment für Dankbarkeit am Leben, für Liebe, Kunst und Musikgenuss!“ Mit diesen Worten eröffnete der für den erkrankten Dirigenten Roger Diaz-Cajamarca kurzfristig eingesprungene junge Dirigent Daniel Rueda Blanco voll Freude das Konzert mit Opern- und Operettenmusik unter dem Titel „Je veux vivre“. Ebenfalls in letzter Minute eingesprungen für die bedauerlicherweise erkrankte Sopranistin Daniela Fally, ist die aufstrebende junge Sopranistin Anna Nekhames. Sie glänzte mit brillanten Koloraturen und rettete gemeinsam mit dem Dirigenten den Abend. Einen großen Dank auch an die Webern Kammerphilharmonie, die trotz Besetzungsänderungen souverän musizierte.