Nächstes Konzert:
HAYDN TRIFFT FRENZEL | 22.10.22 | 18:00

REVOLUTION

Fr. 09. September 2022 | 19:00 Uhr | open air | Innenhof Altes Kloster

Janoska-Ensemble

Janoska-Ensemble

Ausführende

Janoska Ensemble
Ondrej Janoska, Violine
Roman Janoska, Violine
František Janoska, Klavier
Julius Darvas, Kontrabass

Zum Programm

Werke von Bach, Beethoven, Brahms, den Beatles und Eigenkompositionen: Alles im unnachahmlichen Janoska-Style.

Der Titel „Revolution“ ist eher ungewöhnlich für ein Konzertprogramm. Doch was ist schon „gewöhnlich“, wenn es mit dem explosiv-kreativen Janoska Ensemble in Verbindung steht? Die vier Vollblutmusiker demonstrieren Weltklasse einerseits bei Werk-Bearbeitungen klassischer Komponisten wie Beethoven, Brahms und Bach, andererseits durch neue, stilistisch einzigartige Eigenkompositionen. Wie einst die Beatles die Popmusik revolutionierten, will das Janoska Ensemble in gewissem Sinne die Klassik revolutionieren: „Wir lassen bei der Interpretation klassischer Werke die freie Improvisation wieder aufleben, was etwa zur Barockzeit noch etwas Selbstverständliches war.”