Nächstes Konzert:
JE VEUX VIVRE | 25.09.21 | 18:00

KLANGFEST

23. Oktober 2021 | 18:00 Uhr | Kulturfabrik Hainburg

Dorothy Khadem-Missagh

Dorothy Khadem-Missagh

Ausführende

Dorothy Khadem-Missagh, Klavier
Academia Allegro Vivo
Vahid Khadem-Missagh, Violine und Leitung

Programm

Ottorino Respighi

Antiche Danze ed Arie, Suite Nr. 3

Joseph Haydn

Konzert Nr. 11 in D-Dur für Klavier und Orchester

Ludwig van Beethoven

Kreutzer-Sonate in A-Dur op. 47 für Violine und Streicher

Die Geschwister Vahid und Dorothy Khadem-Missagh laden gemeinsam mit dem Festivalorchester Academia Allegro Vivo zu einem wahren Klangfest ein. Nach seinen großen Erfolgen mit monumentalen Orchesterwerken beschäftigte sich Respighi überraschend mit Alter Musik. Seine „freien Transkriptionen von Lautenmusik für Streichorchester“ bestechen durch klangliche Eleganz. Haydns bekanntestes Klavierkonzert begeistert besonders durch die Originalität des ungarischen Kolorits im Finalsatz. Der damals neue gleichberechtigte Einsatz von Klavier und Violine in Beethovens Kreutzer-Sonate inspirierte den Komponisten Christoph Ehrenfellner, das Werk neu zu gestalten.