Nächstes Konzert:
JANOSKA-ENSEMBLE: VARIATIONS | 26.05. | 18:00

Angebote inklusive Nächtigung:
Unsere aktuellen Angebote

LA CHANSON | Bild und Ton

LA CHANSON | 17. Februar 2018 | 18:00 Uhr

Timna Brauer, die ihre Kindheit in Paris verbracht hatte und später zum Studium der Musikwissenschaft in diese, wie sie sagt „wunderbare“ Stadt zurückkehrte, präsentiert Glanzstücke aus der Welt der französischen Chansons von Jacques Brel, Edith Piaf und Georges Brassens. Begleitet wird die vielseitige Künstlerin von ihrem Mann, dem Pianisten Elias Meiri, der die Chansons einfühlsam bearbeitet hat sowie vom Cellisten Michael Croitoru-Weissman.

Ausführende

Timna Brauer, Gesang
Elias Meiri, Klavier
Michael Croitoru-Weissman, Violoncello

Humorvoll Verträumt | Bilder

HUMORVOLL VERTRÄUMT | 2. Dezember | 18:00 Uhr

Hyung-ki Joo sorgte in Hainburg als Pianist, Komponist und kongenialer Partner des Geigers Aleksey Igudesman im Weltklasse-Duo Igudesman&Joo bereits dreimal für schnellstens ausverkaufte Veranstaltungen in der Kulturfabrik. Nun kommt der charismatische, weltweit gefragte und erfolgreiche Pianist mit einem, speziell für Hainburg „maßgeschneiderten“ Programm. In HUMORVOLL VERTRÄUMT– so der Titel des abwechslungsreichen Abends – präsentiert Hyung-ki Joo mit der Pianistin Yu Horiuchi eine breit gefächerte musikalische Mischung: Von „klassisch“ weiter über Gershwin und Bernstein bis zu ganz persönlich gefärbten, humorvollen Eigenkompositionen reicht das facettenreiche Programm.
Mit überraschenden und einfallsreichen Darbietungen in originellen Arrangements darf auf jeden Fall gerechnet werden.

Ausführende

Hyung-ki Joo, Klavier und Gesang
Yu Horiuchi, Klavier und Gesang

Aus dem Programm

Werke von Chopin, Albéniz, Rachmaninoff, Prokofieff, Bernstein, Gershwin, Schaporin, Joo u.a.